Mo bis Do von 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr von 08:00 bis 12:00 Uhr

  • Rechnungs­­kauf

  • PayPal

  • Kreditkarte

  • Preisgarantie

Startseite Windlast von PVC Vollplane und Mesh Plane im Außenbereich
Windlast ein Sturm bahnt sich in einer Stadt an

Windlast von PVC Vollplane und Mesh Plane im Außenbereich

Ihr Werbebanner spannt sich im wind wie ein Segel eines Segelschiffs auf, diese Phänomen nennt man Windlast. Die Windlast kann eine enorme Belastung für das Material sein.


PVC Vollplane an Wänden oder Fassade
Max. Windlast pro m² 117 kg


PVC Vollplane freihängend
Max. Windlast pro m² 281 kg


PVC Mesh Plane an Wand oder Fassade
Max. Windlast pro m² 73 kg


PVC Mesh Plane freihängend
Max. Windlast pro m² 169 kg


Alle anderen Materialien die hier nicht aufgelistet wie z. B. Reflexbanner, Blockout, Black back usw. haben eine ähnliche Windlast wie das PVC Frontlit Material.


Was macht das PVC Meshmaterial aus?

Ein Mesh-Banner ist die optimale Lösung für windige Standorte. Das Trägermaterial besteht aus einem feinporigen Netz, diese Lochstruktur macht den Banner winddurchlässig als auch lichtdurchlässig. Folglich ist die Windlast von Mesh Materials deutlich höher als die einer Vollplane. Da das Material aber perforiert ist, wirkt der Druck oft nicht ganz so Farbintensiv wie auf unseren Vollplanen, kleiner Elemente und kleinere Text sind etwas schwer zu lesen.

Banner Befestigung

Idealerweise befestigen Sie Ihren Werbebanner an einer dafür vorgesehenen Halterung mit Spannhacken oder auch Spanngummis genannt. Flexiblen Spannhacken an den Ösen können ebenfalls zur Entlastung der Banner beitragen.